Name:
Passwort:
Passwort vergessen ? Passwort vergessen
Kostenlos Einschreiben:
KEIN DIALER, KEINE KREDITKARTE


Alten User reaktivieren alten User reaktivieren
 

Ofun:Club
Neue User heute
Dein Profil
Forum
Member suchen
 

19 User online
In den Treff
Chat Rooms (4 Rooms)
Dein Message Center



Anzeigen lesen


Werben auf ofun.de
Nutzungsbedingungen
Impressum
Kontakt


Sexikon
 
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Fehlt ein wichtiger Begriff? Dann schicke ihn uns.

Tantra
Eine alte östliche hinduistische Wissenschaft. In ihr ist die Sexualität das Tor zur sexuellen Ekstase und spirituellen Erleuchtung. Tantra entstand etwa 500 v.Chr. in Indien durch den Hindu-Gott Shiva und seine Gefährtin, die Göttin Shakti : Shiva wurde als reines Bewusstsein in vollkommener Ekstase und Shakti als die Verkörperung höchster Energie verehrt. Die Hindus waren davon überzeugt, dass Shakti durch die spirituelle und sexuelle Vereinigung mit Shiva das Universum erschuf. Tantra sieht die Weltschöpfung als einen erotischen Liebesakt. Dieser spiegelt sich in allen Lebewesen wider und manifestiert sich als Lust, Schönheit und Glück.
 
Tossing
 
transsexuell
Ein Transsexueller ist eine Person, die sich dem anderen Geschlecht zugehörig fühlt. Manchmal lassen Transsexuelle eine Geschlechtsumwandlung (chirurgische Operation) machen. Bei der Operation vom Mann zur Frau können der Penis und die Hoden entfernt werden und eine Vagina eingerichtet werden. Trotz Operation, müssen transsexuelle Menschen immer noch Hormone einnehmen, damit z.B. ihre Stimme weiblicher/männlicher klingt und die Brüste wachsen etc. Unabhängig davon kann ein Transsexueller trotzdem homosexuell oder heterosexuell sein. Beispiel: Jemand wird als Mann geboren, fühlt sich aber als Frau und lässt sich operieren. Steht diese Person auf Frauen, so ist sie eine lesbische Transsexuelle. Der Begriff Transidentität wird lieber verwendet als Transsexualität, weil sich das "Wie-eine-Frau-Fühlen" nicht nur auf das Sexuelle, sondern auf das ganze Wesen bezieht. Also ähnlich wie der Begriff schwul statt homosexuell.
 
Transvestit
von lat. "trans" (= hinüber) und "vestis" (= Bekleidung) abgeleitet (Transvestitismus oder Transvestismus). Der Transvestit hat den Drang, sich wie das andere Geschlecht zu kleiden ("Cross-dressing") und so aufzutreten, obwohl ihm die biologischen Voraussetzungen dafür nicht gegeben sind. Durch Verkleiden in die Rolle des anderen Geschlechts überzuwechseln, löst beim Transvestiten sexuelle Lustgefühle aus. Viele Transvestiten treten als Travestie-Künstler auf, doch nicht jeder Travestie-Künstler ist auch Transvestit. Unbedingt abzugrenzen ist der Transvestitismus von der Transsexualität! Seit 1962 gibt es die in den USA gegründete internationale Organisation FPE oder Phi Pi Epsilon (die griech. Buchstaben, die als Anfangsbuchstaben für Full Personality Expression (= ganzheitlicher Ausdruck der Persönlichkeit) stehen). Ihr haben sich viele Transvestiten angeschlossen.
 

 




Alle Amateur Cams anzeigen





 
sexcam-xxl · erotik-anzeigen-kontakte · erotik-amateur · gay-chat-xxl · erotik-chat-xxl ·